Frischer Wind für die Jugendfeuerwehr
04.11.2017: Jugendfeuerwehr besucht Feuerwehraufbauhersteller Schlingmann
23.09/24.09.2017: Jugendfeuerwehr absolviert 24h Dienst
25.06.2017: Leistungsspange in Gronau erfolgreich absolviert
18.06.2017: Leistungsnachweis erfolgreich bestritten

Frischer Wind für die Jugendfeuerwehr

Frischer Wind für die Jugendfeuerwehr: Einen Wechsel an der Spitze vollziehen Ralf Beuker (ganz l), der sein  bisheriges Amt als Stadtjugendfeuerwehrwart an Bernd Kloster (2. v. r.) abgibt, um stellvertretender Löschzugführer zu werden. Als stellvertretende Jugendfeuerwehrwarte agieren Heiko Lölfing (2. v. l.) und Björn Kloster (ganz r.) - Foto wr Gescher Zeitung

Junge Menschen fit machen für den Feuerwehrdienst, für Einsätze zu jeder Tages- und Nachtzeit: Für Ralf Beuker, der bei Gründung der Jugendfeuerwehr 1991 dort eintrat und sie später leitete, bis er jetzt zum stellvertretenden Löschzugführer aufgestiegen ist, bedeutet das „Rohdiamanten zu schleifen.“ weiterlesen

Print Friendly