05.05.2018: Aktionsnachmittag auf Haus Hall

Am vergangenen Samstag stand ein besonderer Dienstnachmittag auf dem Programm. Es ging zur Bischöflichen Stiftung Haus Hall. Dort stand ein Aktionsnachmittag mit den Bewohnern auf dem Programm. Nach einem kleinen theoretischen Teil, bei dem der richtige Umgang mit Feuer und das richtige Verhalten bei einem Brand gezeigt wurde, ging es bei dem tollen Wetter nach draußen. Dort wartete schon ein Feuerwehrwehrfahrzeug zum Erkunden sowie die Gelegenheit mit den Wasserschläuchen der Feuerwehr zu spritzen. Abwechselnd konnte so einmal mit dem Strahlrohr gelöscht werden und man sich wie ein Feuerwehrmann fühlen. Derweil gab es rund um das Feuerwehrauto noch mehr Informationen zur Feuerwehr und Technik zum Anfassen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*