17.01.2015: Feuerwehr und Jugendfeuerwehr üben zusammen

20150117uebungzs-jf073Eine gemeinsame Übung absolvierten jetzt die Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr am vergangenen Samstag. Ziel der Übung war es, sich gegenseitig besser kennen zu lernen. Durch das Mischen der Trupps ist dies auch gut gelungen. So bestand jeder Einsatztrupp aus einem Feuerwehrmann und einem Jugendfeuerwehrmann. „Was wir zwischen Gescher und Hochmoor innerhalb der einzelnen Abteilungen schon länger praktizieren um die Zusammenarbeit und das Kennenlernen untereinander zu stärken, haben wir jetzt auch noch zusätzlich zwischen Feuerwehr und Jugendfeuewehr gemischt, so dass ein Trupp nicht nur aus Jugendfeuerwehr und Feuerwehr bestand sondern auch noch aus Kameraden aus Hochmoor oder Gescher“, konnte der Brandmeister Andy Jung, der die Übung zusammen mit Markus Sundrum vorbereitet hatte, berichten. Angenommen wurde ein Feuer in einer Fertigungshalle von Schwanekamp. Zusätzlich wurden Personen vermisst. So gingen die ersten Kameraden auch sogleich zur Menschenrettung unter Atemschutz (Attrappen bei der JF) vor, während weitere Kameraden die Wasserförderung aus der Berkel vorbereiteten.

Trotz der wild zusammengewürfelten Mannschaft, klappte der Löschangriff reibungslos. „Die aktiven Kameraden haben die Kameraden der Jugendfeuerwehr, die auch teilweise als Neulinge zum ersten Mal bei einer Übung dabei waren, gut unterstützt und angeleitet, wenn das nötig war.“, stellte der Stadtjugendfeuerwehrwart Ralf Beuker nach der Übung fest.

 

Print Friendly, PDF & Email

One Reply to “17.01.2015: Feuerwehr und Jugendfeuerwehr üben zusammen”

  1. Pingback: 17.01.2015: Feuerwehr und Jugendfeuerwehr üben gemeinsam - Feuerwehr Gescher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*