Jugendfeuerwehr Gescher führt am 24.06.2013 Sammelaktion durch

Die Jugendfeuerwehr Gescher veranstaltet am 24.06.2013 von 16:30 bis 19:00 Uhr eine Sammelaktion am Feuerwehrgerätehaus für die Hochwasseropfer rund um Fischbek. Gesucht werden dazu vorwiegend Hygiene- und Reinigungsartikel.

„Beim letzten Elbehochwasser in 2002 haben wir schon einmal eine Sammelaktion unter dem Motto Kinder helfen Kinder durchgeführt.“, berichtet Stadtjugendfeuerwehrwart Ralf Beuker. „Damals haben wir Kindersachen und Spielzeug gesammelt. Die damals kreisweite durchgeführte Aktion hatte als Anlaufpunkt das damalige Molkereigelände in Gescher. An diese Aktion hat die Jugendfeuerwehr Gronau angeknüpft und sammelt bereits in Gronau seit 2 Wochen. In der letzten Woche ist auch schon ein Transport nach Tangermünde gelaufen. Von dort wurden die gesammelten Dinge direkt an die Bedürftigen weiterverteilt. Da einige Häuser erst gegen Ende nächster Woche wieder begehbar sein werden und erst dann die Reinigungsarbeiten anlaufen können, werden ganz akut Hygiene- und Reinigungsmittel benötigt. Und die sammeln wir am Montag und werden die dann mit der Jugendfeuerwehr Gronau am Sonntag direkt vor Ort abliefern. Wir sammeln bewusst Sachspenden, da die Spendengelder einen langen Vorlauf haben bevor sie die Personen erreichen, die die Hilfe dringend benötigen.“

Hier die Liste, die benötigt werden (Aktuelle Infos auf facebook):

(als pdf:  Sammelaktion Jugendfeuerwehr Gescher):

 

–          Gummistiefel

–          Spachtel

–          Arbeitshandschuhe

–          Blaue Säcke

–          Bindfäden

–          Seile

–          Taschenlampen mit Batterien

–          Vorschlaghammer

–          Radios mit Batterien

–          Overalls

–          Kabeltrommeln (Außenbereich)

–          Verlängerungskabel (Außenbereich)

–          Küchengeräte, Waschmaschienen, Waschmittel jeglicher Art, Föhne,

–          Zangen

–          Schraubenzieher

–          Bohrmaschienen mit Zubehör

–          Schrauben, Nägel

–          Dübel

–          Spachtelmasse

–          Malerzubehör

–          Bauschaum

–          Mauerkübel

–          Pinsel

–          Wandfarbe

–          Besen

–          Schrubber

–          Schneeschieber mit seitlicher Aufkantung

–          Schaufeln

–          Gummiabzieher

–          Handfeger und Kehrblech

–          Handbürsten

–          Lappen

–          Putzschwämme

–          Eimer

–          Einweghandschuhe

–          Trockentücher

–          Allzweckreiniger

–          Duschbad

–          Shampoo

–          Sonnenschutzmittel

–          Einwegrasierer, Rasierschaum

–          Pampers

–          Damenbinden, Tampons

– Tauchpumpen mit ausreichend Schlauchlängen

– Generatoren

– Halogenstrahler mit Stativ

– Trocknungsgeräte für Raumtrocknung

– Hochdruckreiniger

AKTUELL KEINE KLEIDUNG UND SPIELZEUG MEHR!!

 

Berichte über die Aktion der Jugendfeuerwehr Gronau:

facebook

Zeitungsbericht

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*