16.03.2013: Teamwettbewerbe

Was macht eine Feuerwehr aus?  Ja richtig, u.a. der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft.

Um diesen Zusammenhalt zu stärken, standen bei der Jugendfeuerwehr an diesem Wochenende Teamwettbewerbe auf dem Dienstplan. In kleinen Gruppen mussten  die Jungs und Mädchen verschiedene Aufgaben lösen. So galt es drei C-Schläuche auf Zeit zu flechten, mit Schläuchen möglichst viele PET-Flaschen umzukegeln, Leinbeutel zielgenau zu werfen und eine Strecke nur auf Steckleiterteilen zu bewältigen. Nur mit Zusammenarbeit innerhalb des Teams war es möglich ein gutes Ergebnis zu erreichen. Der Sieger des Nachmittags bekommt dann ein Essengutschein, so dass man sich dann auch beim Ablösen absprechen muss.

Abschließend liessen es sich die Jugendwarte es sich dann aber auch nicht nehmen jede Disziplin selber zu bestreiten.  Hier scheint auch der Zusammenhalt gut zu sein, da die Betreuer in jeder Disziplin etwas besser wie die Jugendlichen waren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*